Carl-von-Stahl-Haus

Das Carl-von Stahl-Haus (kurz Stahlhaus) ist eine Schutzhütte, welche 364 Tage im Jahr (alle außer Weihnachten) offen hat.
Die Schutzhütte liegt direkt an der Grenze Österreich – Deutschland am sog. Torrener Joch auf 1.736m Seehöhe und wird von Wanderer bzw. Skitourengeher regelmäßig aufgesucht.

Im Stahlhaus gibt es, wie auf jeder gemütlichen Almhütte im Alpenländischen Raum, auch einen Kachelofen. In dem Fall einen Kachelofen von PROMETHEUS. Angeheizt und befeuert wird dieser im Vorraum der Hütte und die wohlige Strahlungswärme gibt der Kachelgrundofen dann in der Gaststube der Hütte ab.



Carl-von-Stahl-Haus